Fibromyalgie, ich habe die Worte vergessen, die ich sagen würde, ich habe vergessen, was zu tun ist, ich habe vergessen, wohin ich gegangen bin

Fibro-Nebel beim Syndrom von Fibromyalgie und chronischer Müdigkeit  Gehirn-Nebel (auch Fibro-Nebel oder kognitive Dysfunktion genannt) ist eine der häufigsten Beschwerden bei Menschen mit Fibromyalgie (FM) und chronischem Müdigkeitssyndrom (CFS). Für viele kann es so viel Einfluss auf ihr Leben haben wie Schmerz oder Müdigkeit. Tatsächlich sagen einige Leute, dass der Gehirnnebel das größte ihrer körperlichen Symptome ist. Was verursacht Gehirngelenke? Wir wissen immer noch nicht genau, was kognitive Dysfunktion unter diesen Bedingungen verursacht, aber wir haben viele Theorien über mögliche Faktoren, die dazu beitragen können, einschließlich:  • Mangel an    erholsamem Schlaf• Volumen oder abnorme Durchblutung des Schädels • Gehirnanomalien • Verzögerte Alterung des Gehirns • Geistige Ablenkung aufgrund von Schmerzen. Bei FM ist der Nebel des Gehirns im Allgemeinen größer, wenn sich der Schmerz verschlimmert. Sowohl bei FM als auch bei CFS kann es zu einer Verschlechterung kommen, wenn Sie sich    Sorgen machen, es eilig haben oder emotional überfordert sind. Depressionen   , die häufig bei FM und CFS auftreten, sind   auch mit Fibro-Fog verbunden. Einige Studien zeigen jedoch, dass die Schwere des Gehirnnebels nicht mit den Symptomen einer Depression korreliert. Viele gebräuchliche Medikamente gegen FM und CFS können ebenfalls zum Hirnnebel beitragen. Zerebrale Symptome von Fibro-Fog:  • Die Symptome von geistiger Verwirrung können von leicht bis schwer reichen. • Sie variieren häufig von Tag zu Tag, und nicht alle Patienten haben sie alle.Zu den Symptomen gehören:  Verwendung von Wörtern und Gedächtnis:  • Schwierigkeiten beim Erinnern an vertraute Wörter, beim Verwenden falscher Wörter und beim langsamen Erinnern an Namen. Kurzzeitgedächtnisprobleme:  • Vergessen, Unfähigkeit, sich zu erinnern, was Sie gelesen oder gehört haben. • Räumliche Desorientierung: Wenn ein familiäres Umfeld nicht erkannt wird, kann es leicht verloren gehen und es fällt schwer, sich zu erinnern, wo es sich befindet. Schwierigkeiten beim Multitasking:  • Unfähigkeit, auf mehr als eine Sache zu achten und die ursprüngliche Aufgabe zu vergessen, wenn sie abgelenkt ist. • Verwirrungs- und Konzentrationsprobleme, Probleme mit dem Informationsmanagement, sind leicht abzulenken  Mathematik / Schwierigkeiten mit der Zahl:• Schwierigkeit, einfache mathematische Operationen durchzuführen, sich Sequenzen, Transpositionsnummern und Schwierigkeiten beim Speichern von Zahlen zu merken. • Einige können auch andere Arten von Hirnstörungen aufweisen. Hirngelenks- und Lernstörungen:  Bisher gibt es keine Hinweise darauf, dass unser Hirnnebel von bekannten Lernschwierigkeiten herrührt. Unsere Probleme ähneln jedoch denen, die mit Krankheiten wie Legasthenie (Leseprobleme), Dysphasie (Schwierigkeiten beim Sprechen) und Dyskalkulie (Probleme mit mathematischen / zeitlichen / räumlichen Problemen) verbunden sind. Wenn Sie glauben, eine Lernstörung zu haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Durch die Diagnose können Sie bei der Arbeit angemessene Anpassungen vornehmen oder eine Behinderung vornehmen. Die Behandlung des GehirngelenksBei manchen Menschen lösen Gehirngelenke eine wirksame Behandlung von Schmerzen oder Schlafstörungen. Aber nicht jeder kann wirksame Behandlungen finden, was viele Betroffene ohne Behandlung zu diesem Problem zurücklässt. Erweiterungen sind eine häufige Option. Obwohl wir nicht viele Beweise haben, um seine Wirksamkeit zu untermauern, haben einige Ärzte und Menschen mit diesen Krankheiten bemerkt, dass Nahrungsergänzungsmittel helfen, die Gehirnfunktion / das Denken zu verbessern. Übliche Ergänzungsmittel für Gehirngelenke sind:  • 5-HTP •    Vitamin B  •    L-Carnitin  • Hill •    Omega-3    (Fischöl) (Chia) • Rhodiola •    Johanniskraut  • Teanin (Aminosäure in Teeblättern) Einige Ärzte empfehlen, die Ernährung umzustellen, um  gehirnfreundlich   “ zu machen “ Lebensmittel, von denen einige natürliche Quellen der vorstehend genannten Zusatzstoffe sind. Einige dieser Lebensmittel sind:  • Fisch (Omega-3) • Rapsöl oder Walnussöl (Omega-3) • Eier (Hügel) • Obst und Gemüse • Kohlenhydrate •    Chiasamen   (Omega-3)  Einige Studien zu Fibromyalgie zeigen, dass diese mäßig sind Übung kann auch helfen, die Gehirnfunktion zu verbessern. Gehirn – TrainingForscher lernen mehr über das Gehirn und seine Funktionsweise, und neue Informationen können uns helfen, das Gehirngelenk zu verstehen. Untersuchungen zur Gehirnalterung und einigen degenerativen Erkrankungen zeigen, dass kognitives Training manchmal den Verlust von intellektuellen Funktionen verzögern, stoppen oder umkehren kann. Einige Ärzte verwenden intellektuelle Trainingsprogramme, die häufig Software enthalten, die Sie zu Hause verwenden. Videospielunternehmen und Websites, die Spiele anbieten, die nachweisen, dass sie die intellektuellen Funktionen verbessern können, legen Hinweise darauf nahe, dass Virtual-Reality-Spiele das Gedächtnis und die Vorteile des kritischen Denkens verbessern. Da dies ein neuartiges Wissenschaftsgebiet ist, ist es wahrscheinlich, dass in den nächsten Jahren mehr über mentale Prozesse und ihre Funktionen gelernt werden kann. DANKE FÜR DAS LESEN! Denken Sie daran, Sie können mit Ihren Freunden teilen!

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *