Seine Frau ist Fibromyalgie? Hier sind 20 Möglichkeiten zu unterstützen

Wenn deine geliebte Person Fibromyalgie hat, ist es schwer zu verstehen, was genau sie tun würden, wenn du nicht alleine lebst. Es ist wahrscheinlich, dass Sie viel mehr Zeit brauchen, um zu schlafen oder sich darauf auszuruhen, was Sie oft fühlen können und was nicht. Fibromyalgie kann auch die Fähigkeit einer Person zu arbeiten, zu reinigen oder tägliche Aktivitäten wie Schwimmen und Essen zu verhindern.

Wenn Sie einen Ehepartner oder eine andere wichtige Unterstützung haben, die den Unterschied macht. Nicht dass wir Schmerzen haben und dass wir erschöpft sind. Es verändert dein Leben. Du bist körperlich oder geistig nicht gleich (meine Angst), viele Dinge sind weg. Ich weiß, dass sich alle genauso fühlen.

 Bildresultat für eine kranke Frau

Wenn eine Person eine chronische Krankheit ist, aber die andere gesund ist, können Sie leicht Druck auf die stärksten Beziehungen ausüben. Obwohl es schwieriger sein kann, ein anderes zu schaffen oder ein Gleichgewicht zu finden, in dem Sie sich als gleichwertige Partner in der Beziehung fühlen möchten, sicherlich nicht unmöglich – und für viele Paare, die Barrieren gemeinsam als chronische Krankheit begegnen kann deine Beziehung wirklich stärken. Liebe füreinander.

Wir fragten unsere Gemeinschaft „Leben mit Fibromyalgie und chronischen Krankheiten“ und „Leben mit Fibromyalgie“ zu teilen Möglichkeiten für die Menschen Ihren Ehepartner oder Partnern mit Fibromyalgie zu helfen. Wenn Ihre geliebten Menschen an einer chronischen Krankheit wie Fibromyalgie leiden, CF, vielleicht die folgenden Ressourcen können Ihnen helfen, besser zu verstehen, was sie sind, und geben Sie Ideen der Dinge, die Sie tun könnten und könnte bedeuten Welt.

Das hat uns unsere Community gesagt:

1.       Wenn sie eine Fusion haben, halten und weinen, nicht wissen, ist für sie da.

2.       Lernen Sie so viel wie möglich darüber. Sei geduldig. Sie können nicht verstehen, was es ist, aber empathize und hören Sie auf Ihren Partner oder Ehepartner ist so wichtig. Bedingungslose Liebe.

3.       Lassen Sie Ihren Partner Sie hören und lesen Sie Leute, die auch Fibromyalgie haben.

4.       Vermeiden Sie, dass sie sich schuldig fühlen. Vertrauen und Liebe. Bleib im Bett und behalte sie, sag ihnen, dass du für lange Zeit hier bist. Und ernsthaft!

5.       Glaube ihnen zuerst, der zweite Weg ist sehr schön und der dritte ist sein Gewicht in der Beziehung in einer praktischen Weise wert. Sie erwarten nicht mehr als Sie und Sie sind zusammen, um beide das Beste aus der Reise zu bekommen. Die größere Unterstützung, die du hast, wird bald dein eigenes Fitness- und Gesundheitsniveau finden, aber es dauert eine Weile und du musst sie unterstützen und ihre körperliche und emotionale Belastung so weit wie möglich reduzieren.

6.       Liebe die Show und stelle nicht zu viele Fragen während einer Epidemie von Zeit

7.       Ziehen Sie sie mit einer guten heißen Dusche an, waschen Sie Ihre Haare, helfen Sie ihnen, trocknen Sie und bürsten Sie Ihre Haare. Also hör zu, alles wäre in Ordnung.

8.       Seien Sie verständnisvoll, geduldig, teilen Sie Ihre Hausarbeit mit, unterstützen Sie, während andere die Wahrheit der Krankheit in Frage stellen, denken Sie daran, dass diese Krankheit für Sie weder Schuld noch Schmerz ist. Vor allem hören Sie nicht auf, die Person zu lieben.

9.       Nicht genau das, was deine Liebe für dich tun soll, wenn die Rollen umgekehrt sind.
Vor allem sei nett, liebevoll, geduldig und lustig

10.       Keine Schuld für Sympathie und Autowartung. Manchmal kann ich nicht auf mich selbst aufpassen … mache einmal die Woche ein Abendessen. Saugen oder reinigen Sie die Dusche. Denken Sie daran, dass Sie die Dinge nicht einmal tun können oder nicht zehn Pfund und ich bin fast erschöpft

11.       Höre nicht nur, was sie sagen, sondern höre wirklich zu!

12.       Frage oft in verschiedenen Aspekten des Schmerzes, bringen Sie kleine Dinge, die Eisbeutel, Medikamente, Getränke, Heizkissen helfen … .Leisen sie sagen ihnen, wie viel Sie nehmen möchten. Verstehen Sie ihre Kämpfe, forschen Sie

13.     füllen Sie die Lücken .. verschiedene Formen der Unterstützung, wo es Lücken gibt. Er hat die tiefen Erwartungen zum Ausdruck gebracht, dass sie wissen und verstehen können, also verstehen, wie dies unmöglich zu erreichen ist. Sei kreativ. Hilfe mit Schmerzen oder müssen am Wochenende schlafen, aber ich möchte klären, kämmen den Strand, auf der Suche nach dem Meer aus Glas, Kajak, obwohl begrenzt, Volleyball (I) Ich persönlich denke, dass die Bewegung ist benötigt, um das Kribbeln in den Beinen wiederherzustellen beginnen, Schmerzen zu fühlen. Wenn du dich wie eine Zimtschiene fühlst, habe ich sie gedrückt, weil ich mich wirklich gut fühlte. Ich male die Verkleidung und die Fenster, die zum Sommer eines gesunden Menschen führen. Ich trage zwei. Ich bin sehr gut mit ihr.

14.       Sag niemals, du bist faul

15.       Fühle mich nicht gut oder bin in der Lage, Dinge zu tun, die ich vorher tun konnte. Sei unterstützend, auch wenn du nicht alles verstehst.

16.       Halte sie aus stressigen Situationen heraus. So können sie sich ausruhen, wenn sie es brauchen.
Wenn Sie irgendwo leben können, ändert der Luftdruck nicht viel EWH-Schmerz!

17.       Es gibt ein wundervolles Buch mit dem Titel Fibromyalgia for Dummies. Mein Sohn liest nicht wie oft. Ich wollte wirklich verstehen und helfen. Mein Mann hingegen ist in einem Monat abgereist.

18.       Wenn sie mir sagen , kann ich den Energiefluss von mir wie ein blutiger Nadel fühlen, lassen Sie mich ruhen, weil der Schweiß von Schmerzen Grippe und Gehirnnebel nur um die Ecke Straße.

19.       Stellen Sie sicher, dass sie verstehen, dass, wenn Sie nicht wie zuvor arbeiten können, ein geschätztes Familienmitglied und keine Last bleiben.

20.       Fragen Sie Ihren       Ehepartner ,       was Sie wollen und ihnen sagen, Sie wollen    helfen ,       um das Ausmaß der    Ihrer Mittel      . Jeder kleine Gefallen oder Hilfe, um einen Unterschied für mich zu machen, aber sie sind alle verschieden. Manche bevorzugen die größtmögliche Unabhängigkeit. Viele bevorzugen dies, bevor sie automatisch annehmen, was gewünscht oder notwendig ist. Bieten Sie an, zu Hause zu helfen oder Dinge zu tun, ohne zu fragen, was wünschenswert und notwendig ist. Einige von uns fühlen sich schuldig, andere zu belasten.

Ihren Ehepartner zu beruhigen, dass Sie für sie da sind und sich nicht um Hilfe kümmern und dass wir den bestmöglichen Weg unterstützen und verstehen wollen, kann für Ihren Ehepartner eine große Erleichterung sein. Persönlich mag ich es nicht, meine Füße mit einer Lotion zu massieren. Andere Bereiche sind sehr empfindlich auf Massage. Ich brauche Hilfe im Haus, Einkaufen, etc. Ich muss die ruhige Umgebung ausruhen.

Was würde Ihrem Ehepartner helfen? Was würde Ihrem Ehepartner ein wenig besser fühlen, ein oder mehrere bequem? Ich weiß, dass du die Krankheit nicht korrigieren oder ändern kannst, aber dass du Hilfe und Trost anbieten kannst. Die Leute bieten oft unaufgefordert Ratschläge an und können die Dinge verschlimmern, unrealistische Erwartungen setzen und Druck auf mich ausüben. So kann ich depressiver sein oder mich unnötigerweise schuldig fühlen.
Ich hoffe es hilft. 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *