Schwindel, Balance und fällt während Flares Fibromyalgie

In Fibromyalgie, Schwindel, sind schlechte Balance und fällt häufige Beschwerden. Für manche Menschen sind sie ein kleines Ärgernis, die gelegentlich auftaucht. In anderen Ländern kann es zu regelmäßigen Verletzungen stark schwächende und führt sein.

Fallen, und besonders häufig fallen, es ist ein ernstes Problem. Das letzte, was Sie brauchen, wenn Sie bereits in ständigen Schmerzen sind ist es, sich die ganze Zeit weh tun. häufige Stürzen oder Gleichgewichtsstörungen können auch auf eine Angst vor Stürzen führen.

Diese Angst kann wiederum, machen Sie Angst , aktiv zu bleiben, auch innerhalb der Grenzen. Nach einer Studie der   klinischen Rheumatologie,   73 Prozent der Menschen mit Fibromyalgie haben Angst vor der körperlichen Aktivität, und fast 75 Prozent haben Probleme mit dem Gleichgewicht.

Der Herbst ist weniger ein Symptom und eine Folge der Symptome von Schwindel und schlechter Balance. In diesem Zustand fällt und Gleichgewichtsstörungen können zu Veränderungen in der Art und Weise, in der wir zu Fuß in Beziehung gesetzt werden.

Also warum Fibromyalgie Ergebnisse in diesen Problemen? Und was können wir dagegen tun?

Fibromyalgie und Schwindel

Bei Fibromyalgie, kommt es Schwindel meistens auf das erste Mal, wenn er aufsteht. Es ähnelt das Gefühl eines ‚head rush‘ von dem Moment an Dich zu schnell aufstehen, die nur jederzeit passieren können Sie aus dem Liegen oder Sitzen zum Stehen gehen. Das plötzliche Auftreten von Schwindel können Sie bis machen schwingen, schwanken sie, oder vielleicht sogar Sie fallen oder schwach machen.

Schwindel und Ohnmacht in diesem Zustand können zu einer bestimmten Untergruppe in Beziehung gesetzt werden, die nach einer Studie im Jahr 2017 in dem veröffentlichten   European Journal of Pain  .

Bilder für den alte Dame Herbst auf einem Grundstück

Zusätzlich zu Schwindel und Ohnmacht, die Untergruppe hatte auch die höchsten Niveaus von Schmerzen, sowie eine Vielzahl von Symptomen und Zuständen, einschließlich überlappender kognitiver Dysfunktion ( „FIBRO fog“), Reizblase, Vulvodynie, und Restless-Leg-Syndrom Rest.

Forschung deutet darauf hin, dass dieses Symptom ergibt sich aus einer Dysfunktion des autonomen Nervensystems (ANS), die dysautonomia genannt wird.

Das AM ist mit vielen kritischen Funktionen im Körper beteiligt, einschließlich der Herzfrequenz, Blutdruck, Atemfrequenz, Körpertemperatur, den Stoffwechsel und die Verdauung.

Schwindel kann aus dysautonomia resultierenden Orthostase-Intoleranz, neuronal vermittelter Hypotension oder posturale Orthostase-Tachykardie-Syndrom (POTS) bezeichnet werden. Grundsätzlich verursachen diese Dinge das Herz und das Gehirn kommunizieren nicht richtig miteinander.

Was soll passieren, dass, wenn Sie aus einer liegenden oder sitzenden Position aufstehen, die ANS Blutdruck, um die Schwerkraft zu kämpfen erhöht und halten im Gehirn eine ausreichende Blutversorgung. Mit dysautonomia, geschieht dies nicht, wie es sollte. Im Gegensatz dazu fällt der Blutdruck kann tatsächlich, wenn Sie stehen, und das Ergebnis ist Schwindel oder Benommenheit. In Topf, Geschwindigkeit Herzfrequenz als der Blutdruck sinkt.

Schwindel kann mit Herzklopfen, verschwommenes Sehen, erhöhte Herzfrequenz, Schmerzen in der Brust, und eine Art von Ohnmacht vasovagal Synkope genannt in Verbindung gebracht werden.

Nicht jeder mit Fibromyalgie bezogenen Schwindel Pässe, though. In einer Studie von 2008, sagen die Forscher Klopfen und Schwindel die häufigste Ohnmacht waren. Sie sagen auch, POTS eines der häufigsten Symptome der Fibromyalgie bei neigungs Tisch Test beobachtet wurde, die die Reaktion auf Änderungen in der Position messen.

Balance und Gait Probleme bei Fibromyalgie

Hinzugefügt wurde die Möglichkeit von Stürzen, Forschung legt nahe, dass Menschen mit Fibromyalgie gehen anders als gesunde Menschen. Eine Studie von 2009 ergab, dass etwa 28 Prozent der Menschen mit dieser Krankheit Gangabnormalitäten (Art des Gehens) haben.

In einer 2017 Studie der funktionalen Leistung, die Forscher, dass das Tempo und das Gleichgewicht stark in diesem Zustand betroffen waren. Unterschiede enthalten:

  • deutlich kürzere Schrittlänge
  • langsamer
  • die Art und Weise, in der der Körper schwingt beim Gehen

Die Forscher stellten fest, dass die Geschwindigkeit und Balance Unterschiede bei Menschen schlechter waren, die mehr Schmerzen, Steifigkeit, Müdigkeit, Angst und Depression hatten.

Sie empfahlen, dass die Ärzte zu bewerten Gang und Haltung ihrer Fibromyalgie-Patienten, um die beste Art der Rehabilitation und Prävention von Stürzen für sie zu finden.

Diese Studie ist Teil einer wachsenden Menge an wissenschaftlichen Literatur, die Balance und Gehproblemen in diesem Zustand zeigt die wiederum zu Stürzen führen kann. Dennoch kann keine Priorität für den Arzt Bewertung und Behandlung dieser Symptome sein. Wenn Sie Bedenken für Sie haben, sollten Sie sie auf Ihren nächsten Termin zu bringen.

Entlasten Schwindel und Sturzrisiko bei Fibromyalgie

Die erfolgreichste war Fibromyalgie zu behandeln, diese Symptome sollte kein Problem sein. Wenn sie jedoch mehr Aufmerksamkeit benötigen oder Sie in der Lage gewesen wirksame Fibromyalgie Behandlung zu finden, sind mehrere Optionen zur Verfügung.

Für Schwindel von POTS, orthostatische Hypotonie oder neurokardiogenen Hypotension, kann Ihr Arzt in der Lage sein, die Medikamente zu empfehlen, die helfen. Diese können SSRI / SNRI, Benzodiazepine und Betablocker. Einige dieser Medikamente können andere Symptome der Fibromyalgie zu lindern, als auch SSRI und SNRI sind häufig für diese Krankheit verschrieben. Der Arzt kann auch Veränderungen in der Art des Lebens empfehlen.

Wenn Sie rauchen, Rheumatologie der Forschung veröffentlicht in der Zeitschrift,   Common, Knochen, Wirbelsäule  legt nahe , dass das Rauchen helfen , Ohnmacht und einige andere Symptome der Fibromyalgie zu lindern.

Wenn es um Gleichgewicht und Gang kommt, physikalische Therapie ist eine gemeinsame Behandlung. Sie können auch Ihren Arzt fragen, ob so etwas wie Yoga, Tai Chi, Qi Gong und sicher für Sie ist.

Bis Sie Wege finden, um diese Symptome zu verbessern, lohnt es sich, vorsichtig zu sein. Hilfsmittel, wie ein Stock oder Gehhilfe können Sie halten helfen. Gesetzt Übungen können die sicherste Option sein, und sind sicherlich eine bessere Wahl zu sein, weniger aktiv als sie sein können.

Quellen:

Costa-ID, Gamundi A, Miranda JG et al. beeinträchtigte Funktionsfähigkeit bei Patienten mit Fibromyalgie. Grenzen in der menschlichen Neurowissenschaften. 26, Januar 2017; 11: 14.

Lee SS, Kim SH, Nah SS et al. Rauchgewohnheiten beeinflussen Schmerzen und funktionelle und psychiatrische Funktionen bei Fibromyalgie. City, Knochen, Wirbelsäule. Juni 2011; 78 (3): 259-65.

Die Staud R. autonome Dysfunktion bei Fibromyalgie-Syndrom: Haltungs- Orthostase Beziehungen tachycardia.Current Rheumatologie. 2008 Dec; 10 (6): 463-6.

Russek L, S Gardner, Maguire K, et al. Eine Querschnittsuntersuchung die Quellen von Angst Relativbewegungen bei Menschen mit Fibromyalgie-Syndrom zu bewerten. klinische Rheumatologie. Juni 2015; 34 (6): 1109-1119.

Watson NF, Buchwalk D, Goldberg J, et al. neurologische Anzeichen und Symptome bei fibromyalgia.Arthritis und Rheuma. Sep 2009; 60 (9): 2839-44.

YR Yim, Lee KE, DJ Park, et al. Identifizierung von Untergruppen Fibromyalgie mit Clusteranalyse: die Beziehung mit klinischen Variablen. Europäische Zeitschrift für Schmerzen. 2017 Februar; 21 (2): 374-384.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *